Do you remember the 21st night of September?

Die altehrwürdige Neue Zürcher Zeitung formulierte ja für eine Werbung (wohl im letzten Jahrtausend) mal, man soll sein Leben nicht entlang von Song-Titeln ausrichten. Das würde ich ja nie tun (hallo?), aber so ein paar Lieder gibt’s schon, die nicht nur das Zeug zum Klassiker haben, sondern eben welche sind.

Heute und heute speziell natürlich “September” von Earth, Wind & Fire. Besser geht’s nicht, was die Herren Willis, Mckay und White da 1978 (!!!!) komponierten und dann spielten. Disco, Baby, mit Soul und Funk, Herzblut und Seele. Und Horns!

Die alten Männer von EWF befeuern ihre Legende drüben auf Facebook schon seit gestern. Und da dachte ich mir, ich erlaube mir das Spässchen, zerlege den Liedtext in Twitter-taugliche Schnipsel und werfe sie meinen Twitter-Followern im Halbstundentakt, sauber ver-hash-tagged mit #EWF und #Tweptember, vor. Damit diese jungen Leute auch mal wieder was Klassisches kriegen.

Für euch hier nicht nur die Lyrics, sondern natürlich auch noch der Link zum “offiziellen” Video. Da werden wohl heute noch ein paar Views zu den bestehenden knapp 13 Millionen dazu kommen…. PLAY IT LOUD!

Advertisements